Schamanische Arbeit

 

 

Die in den letzten Jahren immer stärker werdende Nachfrage nach den Methoden des Schamanismus zeigt, dass die Menschen sich vermehrt nach Übereinstimmung mit der Natur und den inneren Kräften sehnen.

 

Das Prinzip des Schamanismus gründet auf der Erkenntnis, dass alles mit allem verbunden und beseelt ist. Ein Ungleichgewicht oder Fehlleitungen von Energien führen aus schamanischer Sicht zu Missbefindlichkeit oder gar Krankheit.

Schamanismus ist eine seit mehr als 10.000 Jahren alte Heilmethode, die vermutlich deshalb bis heute überlebt hat, weil sie auch eine große Hilfe für die Gemeinschaft war. Es handelt sich somit vermutlich um das älteste Heilsystem der Menschheit und wird bis heute noch (oder wieder) in vielen Teilen der Welt ausgeübt und gelehrt. 

Schamanismus ist keine Religion, sondern gelebte spirituelle Praxis, eine Lebenseinstellung, eine weltweit ausgeübte Heilungsmethode, die den Menschen zu möglichst vollständiger Kraft und Gesundheit führt. Sogar die Weltgesundheitsorganisation WHO der UNO hat dem Schamanismus die gleiche Bedeutung wie der westlichen Medizin eingeräumt.

Die schamanische Arbeit ist der bewusst betretene Weg um Hilfsgeister anzurufen, um Energien zu lenken und zu wandeln, damit der Mensch wieder in ein ausgeglichenes Kräfte- und Energieverhältnis geführt werden kann, und die so aktivierten Selbstheilungskräfte nun im Körper wirken können.

Der schamanische Weg liefert einen wertvollen Beitrag für den Übergang aus dem Chaos in eine neue Ordnung. Schamanismus kann helfen, in die eigene Kraft zu kommen.

 

Um das Kräfte- und Energieverhältnis auszugleichen, wird die schamanische Arbeit  von mir u. a. durch Krafttiersuche, schamanische Extraktion, auffinden und Rückholung von Seelenanteilen, Seelenbegleitung, energetische Reinigung von Räumen und Orten ausgeübt.

Alle von mir angebotenen Hilfen dienen der Aktivierung und Stabilisierung Ihrer Selbstheilungskräfte. Ich begleite Sie in Achtung, Wertschätzung und Respekt auf Ihrem persönlichen Weg zur eigenen Entwicklung und zu Gesundheit.